TERMINE.

02 Dez.

Duvenstedter Lichtermeer 2017

Wie in jedem Jahr erstrahlt Duvenstedt wieder im Licht der zahllosen Lichter, die die 150 Weihnachtsbäume entlang der Einkaufsmeilen schmücken, und Beate Rudloff, die 1. Vorsitzende von Duvenstedt aktiv, wird am 2. Dezember um 17 Uhr die Gäste zur Eröffnung der schönsten Jahreszeit begrüßen.

Den Auftakt zu diesem stimmungsvollen Event bildet der Chor der Grundschule Duvenstedter Markt mit vielen bekannten Advents- und Weihnachtsliedern, wobei Mitsingen nicht nur erlaubt, sondern ausdrücklich auch erwünscht ist. Dann wird es aufregend, denn der Nikolaus hat sein Kommen zugesagt. Kleine und große Wünsche können ihm gerne zugeflüstert werden und für vorgetragene Gedichte hat er sicher eine kleine Belohnung dabei.

Rund um den Kreisel gibt es Gelegenheit, kleine Leckereien oder ein warmes Getränk zu erstehen und die Kleinen können im Bastelzelt Weihnachtliches selbst herstellen. Am Haublock ist beim Einschlagen von Nägeln Kraft und Geschicklichkeit
gefordert. Die 2 € Kostenbeitrag werden für ein neues Pausen-Spielgerät für die Grundschule Duvenstedter Markt gesammelt.

Der Höhepunkt ist zweifelsohne um 19 Uhr die Illumination der Kreiseltanne, begleitet vom Orchester Duvenstedt. „Was gibt es Schöneres, als entspannt mit Familie und Freunden einen stressfreien Start in die Vorweihnachtszeit zu genießen?“ freut sich Christine Wagner, 2. Vorsitzende von Duvenstedt aktiv.

Cornelia von Kitzing

17.00
Duvenstetder Kreisel, Marktplatz und Duvenstedter Damm
Duvenstetder Damm Duvenstedter Marktplatz